Probleme beim Daten Export und Import mit ausgewählten Artikeln unter WordPress

WordPress 3.x hat eine gute Daten Export- und Import- Funktion mit der man unter anderem in regelmäßigen Abständen ein komplettes Backup seiner bisher erstellten Artikel anlegen könnte.

Benutzt man die Export Option „Alle Inhalte“ zum exportieren der Daten, so funktioniert dies auch ganz gut. Der Export enthält dann alle Artikel, Seiten, Kommentare, Benutzerdefinierte Felder, Kategorien, Tags, Navigationsmenüs und benutzerdefinierte Inhaltstypen. Im Export sind dann auch die zugeordneten Medieninformationen (Attachment-Seiten) der einzelner Artikel enthalten.

Diesen kompletten Export könnte man nun zum Beispiel beim Umzug eines kompletten Weblogs nutzen. Aus Erfahrung würde ich mich aber nicht auf diese Art von Backup eines umfangreichen Blogs mit vielen Inhalten verlassen, ich würde dort immer ein Backup direkt über die Datenbank vorziehen, da der XML-Datei-Backup beim Import bei mir nicht immer komplett durchgelaufen ist.

Möchte man jedoch nur bestimmte Artikel oder Seiten exportieren und auf einen zweiten Blog danach wieder importieren, so macht WordPress mit seinen Standard Bordmitteln jedoch Probleme mit Medienanhängen wie zum Beispiel zugeordneten Bildern einzelner Artikeln.

Wie man dieses Problem mit relativ kleinem händischem Aufwand lösen kann habe ich hier kurz zusammen gefasst. „Probleme beim Daten Export und Import mit ausgewählten Artikeln unter WordPress“ weiterlesen

Checkliste im Falle eines Gerätedefekts: Kondensatoren und Widerstände tauschen

Ist es dir nicht auch schon mal passiert, dass dein perfekt funktionierendes Elektrogerät plötzlich aufhört zu funktionieren und du weißt nicht, wo das Problem liegt? Hier ein paar Tipps, die dir dabei helfen werden, das gute Stück wiederzubeleben.

„Checkliste im Falle eines Gerätedefekts: Kondensatoren und Widerstände tauschen“ weiterlesen

Deutschen Telekom Post zum Online-Banking-Trojaner ‚ZeuS/ZBot‘

Bekannte haben Anfang September 2012 Post von der Deutschen Telekom bekommen indem gesagt wird, dass an ihrem Internetzugang ein Computer betrieben wird, der durch die schädliche Software „ZeuS/ZBot“ (Online-Banking-Trojaner) infiziert wurde. Darüberhinaus wird in dem Brief dringendst empfohlen diesen Trojaner von dem Computer zu entfernen.

So habe ich mich also erst einmal darangemacht, mir die Tipps der Telekom zur Beseitigung des Trojaners anzuschauen und sie etwas näher unter die Lupe zunehmen, da man ja als Internutzer heutzutage nie sicher sein kann, ob so ein Brief nun echt ist und wirklich von der Telekom kommt.

Die gezeigten Links sahen dabei sehr seriös aus und ich habe zuerst einmal in Google nach den Stichworten zum Trojaner ZeuS/ZBot, BSI, botfrei.de, Abus Team usw. gesucht. Dabei ist herausgekommen, das es sich wirklich um einen Seriösen Brief handeln muss und alle Links zu Informationsseiten und sichern Tolls führen.

Danach habe ich mich aufgemacht den evtl. auf einem Notebook befindlichen Trojaner zu entfernen. „Deutschen Telekom Post zum Online-Banking-Trojaner ‚ZeuS/ZBot‘“ weiterlesen

Digitaler Kiosk für Bücher, Magazine und Zeitungen

Ich bin heute auf den digitalen Kiosk von PagePlace aufmerksam geworden und habe mich gleich kostenlos registriert um mir das Angebot einmal auf meinem iPad anzuschauen.

PagePlace ist ein interessantes Webportal auf dem man sich anmelden kann um eBooks, eMagazine und eZeitungen zu kaufen. Man bekommt auf dem digitalen Kiosks eine sehr gute Übersicht über das aktuelle digitale Angebot. Bei dem Service handelt es sich um ein Angebot der Deutschen Telekom AG, das Angebot ist seit dem 01. März 2011 online.

Um das digitale Angebot nutzen zu können muss man sich kostenlos registrieren. Hat man ein digitales Buch, eine Zeitungen und ein Magazine gekauft, muss man diese über die spezielle PagePlace App (Lese-App) auf sein Gerät laden und kann sie dann dort lesen. Das Lese-App kann man kostenlos und bequem über den Apple App Store laden. Die Lese-App ist dann die „persönliche Bibliothek“für die gekauften digitalen Inhalte. „Digitaler Kiosk für Bücher, Magazine und Zeitungen“ weiterlesen

Neues Portal für Farbige Kontaktlinsen

Es gibt ein neues Portal für Farbige Kontaktlinsen. Mit einer tollen Blogger-Gewinnspiel-Aktion für Hobbyfotografen, bei der es einen tolle Nikon D5100 inkl. einen 18-105 mm Objektiv zu gewinnen gibt, will das junge Informationsportal seinen Blog bekannter machen. Wie ich finde kann man dies mit einem kleinen Beitrag gerne unterstützen, um somit die Webseite etwas bekannter zu machen.

Ich fand die Seite darüberhinaus ganz interessant und deshalb hier mein entsprechender Linktipp ..

Update Juli 2016 – Das Portal für Kontaktlinsen gibt es leider nicht mehr.

Farbige Kontaktlinsen

Das neue Portal für „Farbige Kontaktlinsen mit Stärke“ möchte gute qualitative Inhalte und Informationen kostenfrei anbieten.

Seit Mai 2012 sind auf dem Portal sieben interessante Artikel zum Thema Kontaktlinsen veröffentlicht worden. Darunter 6 Artikel zum Thema Farbige Kontaktlinsen und ein Beitrag zur richtigen Kontaktlinsenpflege.

Ich persönlich benötige zur Zeit zum Glück noch keine Kontaktlinsen bzw. eine Brille und kenne mich deshalb auf dem Gebiet Kontaktlinsen absolut nicht aus.Für Leute die sich gerade mit dem Thema Kontaktlinsen beschäftigen kann ich jedoch einen Besuch empfehlen.

Die einzelnen Artikel auf der Webseite fand ich schon recht interessant. Es muss natürlich noch etwas mehr Inhalt dazukommen, damit das Angebot an Informationen noch verbessert wird. Ich denke aber das wird mit der Zeit noch passieren. Deshalb vergebe ich für die Seite 3 von 5 Sterne für die Seite. Bildquelle: Lisa Spreckelmeyer / pixelio.de

Update/Nachtrag: Ich habe mich im April 2013 mal wieder auf der Webseite umgeschaut und musste leider feststellen, das dort seit dem Gewinnspiel im August 2012 keinerlei neue Artikel veröffentlicht worden sind, deswegen habe ich heute meine Bewertung auf 2 Sterne herabgestufft.

Meine Bewertung: ★★☆☆☆ 

Tipp: Mozilla Firefox "Google Shortcuts" Erweiterung nutzen

Bei den Google Shortcuts handelt es sich um eine Firefox Erweiterung für den aktuellen Firefox Browser, mit denen man schneller die Startseiten der einzelnen Google-Dienste aufrufen kann. Ich habe mir heute die Firefox Erweiterung Google Shortcuts für meinen Browser installiert, damit ich zukünftig einen schnelleren Zugriff auf die einzelnen Google-Dienste wie Google Adsense oder Google Webmaster Tools bekomme.

Ich habe mir heute die Firefox Erweiterung Google Shortcuts für meinen Browser installiert, damit ich zukünftig einen schnelleren Zugriff auf die einzelnen Google-Dienste wie Google Adsense oder Google Webmaster Tools bekomme.

Bei den Google Shortcuts handelt es sich um eine Firefox Erweiterung für den aktuellen Firefox Browser, mit denen man schneller die Startseiten der einzelnen Google-Dienste aufrufen kann. Für mich als Blogbetreiber, der mehrere Google-Dienste gleichzeitig verwendet um öfters mal Dinge nachschauen möchte, ist die Firefox Erweiterung (im Sprachgebrauch auch Add-on genannt) sehr gut geeignet.

„Tipp: Mozilla Firefox "Google Shortcuts" Erweiterung nutzen“ weiterlesen

Benutzerdefinierte Header in ein WordPress Theme einbinden

Im Juni wurde die freie Blogsoftware WordPress in der Version 3.4 mit einigen neue Funktionen veröffentlicht. Zwei signifikante Änderungen sind mir darin besonders aufgefallen.

Zum ersten ist das die Live Theme Vorschau, bei der man vor dem wechseln und aktivieren zu einem anderen Theme benutzerspezifische Einstellungen setzen und ausprobieren kann.

Zum zweiten sind das die benutzerdefinierten Kopfzeilen, bei dem man als Nutzer in dem verwendeten Theme selber entscheiden kann, welches benutzerdefinierte Kopfzeilenbild man gerne verwenden möchte. Dabei ist es auch möglich Bilder aus der eigenen Mediathek als Kopfzeilenbild zu verwenden, oder jederzeit eigene Bilder für den Kopfbereich hochzuladen.

WordPress spricht bei den benutzerdefinierten Kopfzeilen von dem sogenannten “Custom-Header” Bereich, mit dem man für das verwendeten WP-Theme als Administrator zum Beispiel ein oder mehrere Standard benutzerdefinierte Kopfzeilenbilder einstellen kann.

In diesem Artikel zeige ich kurz wie ich die neue Funktion in mein bestehendes WordPress Theme eingebunden habe. Ich beschreibe kurz was man tun muss, damit man die Custom-Header Funktionalitäten in dem eigenen Theme verwenden kann, um zum Beispiel ein Standard Kopfzeilenbilder für seinen Blog zu verwenden. „Benutzerdefinierte Header in ein WordPress Theme einbinden“ weiterlesen

EM 2012: Sichere Dir eines von 300 kostenlosen EM-Fanshirts

Am 08. Juni beginnt ja die Fußball Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine. Zwar waren die letzten Testspiele unser deutschen Nationalmannschaft ja nicht unbedingt so, dass wir nun vom Titel träumen dürften, aber die Hoffnung stirbt bei der deutschen Mannschaft ja bekanntlich neimals, da sie bewiesenermaßen ja eine echte Tuniermannschaft ist.

Da mir aber immer noch ein aktuelles Fanshirt für die Europameisterschaft fehlt, habe ich mich mal im Internet einwenig umgeshenen und bin dabei auf die EM-Fanshirt Blogger-Aktion von Shirtblog gestoßen. „EM 2012: Sichere Dir eines von 300 kostenlosen EM-Fanshirts“ weiterlesen

Spieleblog mit Potenzial – GameStone.de (Surftipps)

Wer bei dem rasant wachsenden Spielemarkt den Überblick behalten will, der muss sich langfristig immer mal wieder auf sogenannten Spieleportalen umschauen.

Früher gab es nur ein paar Spiele für den PC, heute erstreckt sich das Angebot auf Spiele für den Computer und Spielekonsolen, wie Nintendo DS, Wii, XBox oder Playstation, auch reine Onlinespiele und Browsergmes sind gefragt wie nie zuvor. Auch für den geübten Gamer ist das Angebot da kaum noch zu durchblicken.

Aus dem oben genannten Grund stelle ich in diesem Artikel kurz den Spieleblog GameStone.de vor.

Zukünftig soll es hier öfters mal solche kleinen Surftipps, mit einer abschließenden Zusammenfassung und Bewertung der Webseite aus meiner Sicht geben …

„Spieleblog mit Potenzial – GameStone.de (Surftipps)“ weiterlesen