Tipp: Mozilla Firefox "Google Shortcuts" Erweiterung nutzen

Bei den Google Shortcuts handelt es sich um eine Firefox Erweiterung für den aktuellen Firefox Browser, mit denen man schneller die Startseiten der einzelnen Google-Dienste aufrufen kann. Ich habe mir heute die Firefox Erweiterung Google Shortcuts für meinen Browser installiert, damit ich zukünftig einen schnelleren Zugriff auf die einzelnen Google-Dienste wie Google Adsense oder Google Webmaster Tools bekomme.

Ich habe mir heute die Firefox Erweiterung Google Shortcuts für meinen Browser installiert, damit ich zukünftig einen schnelleren Zugriff auf die einzelnen Google-Dienste wie Google Adsense oder Google Webmaster Tools bekomme.

Bei den Google Shortcuts handelt es sich um eine Firefox Erweiterung für den aktuellen Firefox Browser, mit denen man schneller die Startseiten der einzelnen Google-Dienste aufrufen kann. Für mich als Blogbetreiber, der mehrere Google-Dienste gleichzeitig verwendet um öfters mal Dinge nachschauen möchte, ist die Firefox Erweiterung (im Sprachgebrauch auch Add-on genannt) sehr gut geeignet.

„Tipp: Mozilla Firefox "Google Shortcuts" Erweiterung nutzen“ weiterlesen

Download-Tipp: VLC Media Player 2

Der VLC Media Player 2.0 in der finalen Version ist am 18. Februar 2012 in der neuen Version 2.0 veröffentlicht worden. Der VLC Media Player ist einer der beliebtesten kostenlosen Media Player überhaupt. Laut Entwickler spiel der Player fast alles ab, jede Art von Dateien, ganze Discs (DVD, CD, VCD, Blu-Ray), Webcams und Streams. So spielt die Freeware etwa DVDs genauso ab, wie Video-CDs, MP3s, MOV- und FLV-Dateien oder DivX. Ebenfalls konnte ich eine DVD im ISO-Dateiformat ohne Probleme abspielen.

Artikel Update (05.02.2016): Die Version 2.2.1 wurde vor einiger Zeit veröffentlicht. Mit der aktuellen Version wurden einen Bugs behoben. Die Neuerungen kann man immer im offiziellen Changelog nachlesen. Diese habe ich nun auch unter Windows 10 getestet. Probleme konnte ich dabei nicht feststellen.

„Download-Tipp: VLC Media Player 2“ weiterlesen

Google stellt die Entwicklung der Google-Toolbar für den Firefox ein

Google räumt weiter auf und deshalb wird die Google-Toolbar für Firefox eingestellt. Die aktuelle Firefox Version 5.0 wird bereits nicht mehr unterstützt. Dies ist wohl der schnellen Weiterentwicklung der Browser geschuldet. Beim Firefox Browser soll zum Beispiel dieses Jahr noch die Versionen 5, 6, 7 und 8 veröffentlicht werden. Ich hoffe nicht das deshalb viele andere nützliche Add-Ons für den Firefox ebenfalls aufgeben werden.

Features, die zuvor nur über die Google-Toolbar zur Verfügung standen, gehören inzwischen zum Standard des Firefox Browsers. Bei der Installation werden diese automatisch aufgespielt, dadurch ist die Google Toolbar zum Teil natürlich überflüssig geworden. In einem kleinen Hilfe-Artikel listet Google Alternativen zu einigen Features der Google Toolbar auf, wer also eine bestimmte Funktionen vermisst, sollte dort einmal nachschauen ob es einen Ersatz dafür gibt.

Ich habe das Firefox Add-On gerade deinstalliert und werde mal sehen ob ich die Google Toolbar vermisse oder eben nicht.
Was sagt ihr zu dieser Entscheidung von Google? Werdet Ihr die Toolbar vermissen?

KeePass Password Safe 2.16 Update installiert

Seit dem 12.07. ist die neue Version 2.16 des beliebten KeePass Password Safe verfügbar. Das Open-Source Passwort-Manager Tool KeePass ist eines der besten Passwort Manager die es kostenlos gibt. Ich persönlich nutze den Passwort-Manager KeePass Password Safe schon schon seit 2006. Auch auf einem USB-Stick kann man den KeePass Password Safe Portable nutzen und somit überall mit hin nehmen. Zuletzt hatte ich ein Update auf KeePass Password Safe 2.14 durchgeführt.

Man kann alle seine Passwörter in einer Datenbank, die mit einem Master-Schlüssel gesichert ist, speichern. So muss man nur ein einziges (sicheres) Master-Passwort wissen um die gesamte Datenbank zu entsperren. Die Datenbanken werden verschlüsselt unter Verwendung der besten und sichersten Verschlüsselungsalgorithmen (AES und Twofish) die derzeit bekannten sind.

Ich speichere dort Passwörter für jegliche Art von Online-Zugängen wie Online-Shops, Foren und Blogs, für E-Mail-Konto und Zugangsdaten für Facebook und Twitter. Die Liste ist einfach endlos. „KeePass Password Safe 2.16 Update installiert“ weiterlesen

KeePass Password Safe 2.14 – Der kostenlose Passwort-Manager

Über drei Monate hat es diesmal gedauert, bis ein Update für den beliebten KeePass Password Safe erschienen ist, am 02.01.2011 ist das Update auf die Version KeePass 2.14 veröffentlicht worden. Ich persönlich nutze den Passwort-Manager KeePass Password Safe schon sehr lange. Auch auf einem USB-Stick kann man den KeePass Password Safe Portable nutzen und somit überall mit hin nehmen.

Für mich ist das Freeware Tool KeePass eines der besten Passwort Manager die es kostenlos gibt. Ich nutze das Tool schon seit 2006. Seit dem wurde die Anwendung immer weiter entwickelt und ich beobachte die Updates sehr genau.

„KeePass Password Safe 2.14 – Der kostenlose Passwort-Manager“ weiterlesen

Mehrfachumbenennung von Dateien in zufälliger Reihenfolge

Mehrfachumbenennung von Dateinamen in zufälliger Reihenfolge (random order) ist mit den Standard Tools von Windows nicht möglich. Deshalb hab ich nach einem kostenlosen Tool im Internet Ausschau gehalten, um diese Aufgabe schnell und einfach bewältigen zu können. Fündig geworden bin ich bei einem schon etwas älterem Dateimanagement Tool 1-4a-Rename.

Der Grund warum ich Fotodateien in einem Ordner zufällig umbenennen wollte war der, das ich die besten Fotos aus mehreren Jahren gesammelt  hatte, und diese nun zufällig in einer festen Reihenfolge auf einem digitalen Bilderrahmen wiedergeben möchte. Der Bilderrahmen hatte diese zufällige Wiedergabe nicht wirklich gut von alleine hinbekommen.

„Mehrfachumbenennung von Dateien in zufälliger Reihenfolge“ weiterlesen

Finden doppelter Bilder und Fotos mit VisiPics

Zum finden und beseitigen doppelter Bilder, Fotos oder auch Hintergrundbilder gibt es eine Vielzahl an kleinen und größeren Tools. Die meisten dieser Tools stehen kostenlos zum Download im Internet bereit. Durch den Artikel Doppelte Fotos finden von Caschy bin ich mal wieder daran gegangen meine ganze Sammlung an Hintergrundbildern für den PC auf doppelte Bilder zu durchforsten. „Finden doppelter Bilder und Fotos mit VisiPics“ weiterlesen

Windows Tweaking-Tool: Glary Utilities Pro

Kostenloses Windows Tweaking-Tool für den privaten Gebrauch. Tools zum Aufräumen und Optimieren von Windows, die sog. Tweaking-Tools, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Heute möchte ich deshalb kurz das kostenlose Windows Tool Glary Utilities erwähnen. Das Tool besteht aus einer sehr schönen Anzahl an nützlichen Funktionen, die stark an die bekannten TuneUp Utilities erinnern.

Die Glary Utilities gibt es übrigens in einer kostenlosen und einer kostenpflichtigen Pro Version. Unterschiede zwischen der kostenlosen und der Pro-Version sind kaum auszumachen. Die Pro-Version besitzt eine Laufzeit Hintergrundüberwachung und kann auch im gewerblicher Einsatz verwendet werden. Die kostenlose Version ist also nur für den privaten Gebrauch freigegeben.

„Windows Tweaking-Tool: Glary Utilities Pro“ weiterlesen

Launchy in Version 2.5 erschienen

Launchy gehört zu den Freeware Tools, die man schon nach kurzer Zeit nicht mehr missen möchte. Einmal richtig konfiguriert beschleunigt es das Starten von Anwendungen oder das öffnen von Dateien deutlich und macht so das Arbeiten am PC schneller und effektiver.

Nun ist das kostenlose Tool Launchy in der Version 2.5 erschienen und es bringt einige Neuerungen mit sich. Unter anderem soll es eine bessere Performance bieten und es wurden ein paar kleine Fehler behoben. Zusätzlich kann man ein kleines Icon im Systemtray anzeigen lassen.